Vorwort Träger

 

 

Seit Januar 1979 verfügt die Gemeinde Volkenschwand über einen Gemeindekindergarten. Unter Bürgermeister Georg Lechner hatte sich der Gemeinderat dafür ausgesprochen, im Schulhaus in Großgundertshausen einen Kindergarten einzurichten. Damals hatte es ausgereicht, lediglich in den Vormittagsstunden die Betreuung und Erziehung der Kinder anzubieten. Die Veränderungen in unserer Gesellschaft brachten es aber mit sich, dass eine „verlängerte Vormittagsgruppe“ als unbedingt notwendig erachtet wurde.1995 kam die Sechs-Stunden-Gruppe unter Bürgermeister Randlkofer hinzu. Im Jahr 2000 wurde der Kindergarten erneut erweitert und umgebaut.

2013 fasste der Gemeinderat den Beschluss eine Kinderkrippe zu errichten und gemeinsam mit dem Kindergarten einen Neubau in Volkenschwand zu verwirklichen. Als Standort wurde das so genannte „Stadelmann–Grundstück“ unweit der Grundschule Volkenschwand gefunden. Der Name „St. Maria“ wurde für die Kindertagesstätte beibehalten.

Ich glaube, dass der Neubau sehr gelungen ist, in der sich das Personal wie die Kinder sehr wohl fühl werden.

So gesehen ist unsere Einrichtung bereits gut gerüstet für die Anforderungen der näheren und weiteren Zukunft; sie wird deshalb den Kindern unserer Gemeinde eine stete gute Grundlage für alle weiteren Lebensabschnitte vermitteln.

 

 

 

 

 

Volkenschwand, den 01. September 2015

 

Albert Morasch, 1. Bürgermeister der Gemeinde Volkenschwand

 

Hier finden Sie uns

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

Büro  08754 686 08754 686

 Rote Gruppe  08754 9690810

 

Blaue Gruppe 08754 9690812

 

Grüne Gruppe 08754 9690811 

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kindergarten Volkenschwand